KOMMENDE WORKSHOPS:

Beschreibungen zu den Kursen 2018 folgen im Laufe des Dezember 2017.
Auf Anfrage informiere ich auch gerne per Mail.

Die Kurstermine findest du bereits auf der Seite Kursübersicht



«Schamanenreisen»
Die Insel Rügen und die 4 Steinkreise von Boitin
Magische Begegnungen an Orten der Kraft
19.-25.10.2017

Norddeutschland ist reich an kraftvollen Steinbauten der Megalithzeit. Hünengräber, Menhire, Steinkreise.
Wir reisen
zu den Steinkreisen von Boitin und zu den vorgeschichtlichen Monumenten der Insel Rügen und der Insel Hiddensee. Auf Rügen existieren heute noch 54 Grosssteingräber und
mehrere Tempelburgen. Einige Großsteingräber befinden
sich innerhalb großer rechteckiger und trapezförmiger Steinsetzungen. Wir beschäftigen uns mit der slawischen Mythologie und den Göttern der Rügenslawen. Kult- und Opfersteine sowie Flurnamen weisen auf die slawische Vergangenheit hin.
In kaum einer anderen Region Deutschlands sind die Kult-
und Opfersteine, historischen Gräber und Burgwälle der Vorgeschichte und Slawenzeit landschaftlich so prägend
wie auf Rügen.
weiterlesen





Schamanenkunst-Wochenende
Rituale - Heilungstechniken - Heilungs-Schwitzhaus
2.-5.11.2017

• Schamanisches Singen und Schamanische Musik als
heilende Kraft.
• Joiken (der Gesang der Samen) und selber Joiks erfinden
• Möglich ist die rituelle Anfertigung von schamanischen
Trommeln, Rasseln oder Knochenflöten
• Trommelreisen und Trommellieder der Kraft
• Singen und Trommeln an der grossen
Gemeinschaftstrommel
weiterlesen




Feldenkrais-Wochenende
Beweglich bis ins hohe Alter
17.-19.11.2017

«Das Unmögliche möglich,
das Mögliche leicht
und das Leichte elegant
werden lassen»

Vielleicht möchte dein Rücken sich wieder einmal mit Leichtigkeit aufrichten. Vielleicht möchtest du etwas für deine Hüftgelenke, deine Knie oder deine Schultern tun, dass sie sich wohler fühlen. Ich biete dir sanfte einfache Bewegungen an, die für jeden, in jedem Alter möglich sind. Dein Nervensystem findet die besten Lösungen für eine anmutige, schmerzfreie, verbesserte Bewegungsorganisation heraus. Moshe Feldenkrais, der Begründer dieser Methode war Physiker. Sein «Yoga des Westens» besteht aus kunstvoll und weise zusammengefügten Bewegungsabläufen. Sie ermöglichen eine deutliche Verbesserung der körperlichen Funktionen und alltäglichen Handlungsabläufe, wie Sitzen,Stehen, Gehen.


Weitere Termine in 2017
30.10.2017 Feldenkraisabend 19-22 Uhr
in Birkenfeld
weiterlesen


«Physikalische Radiästhesie»
Grifflängentechnik nach Reinhard Schneider

10.-12.11.2017 Grifflängentechnik II.
Feldveränderung in Haus und GartenDas Seminar führt ein und vertieft die grundlegenden Arbeitstechniken: Haltung der Rute, Kalibrierung, Feldbegehungstechniken, Abstimmtechnik. Bestimmung von Grifflängen, Polarisationsbestimmung, Flussrichtungsbestimmung, Intensitätsmessungen, Peiltechnik, Qualitätsbestimmung (induktiv, kapazitiv, pondoromotorisch).
Schwerpunktthema dieses Kurses ist, das Thema «Feldveränderung».
Wenn man einer Störstrahlung in Haus, Wohnung oder Garten nicht ausweichen kann, kann man versuchen sie umzulenken, umzupolarisieren, abzuschwächen oder mittels Interferenz auszulöschen.

Wir besprechen einfache natürliche Feldveränderungsmaßnahmen mit Pflanzen, Bäumen und Steinen und experimentieren mit einigen käuflichen Geräten. Ziel dieses Kurses ist, dass sie selber Feldveränderungsmassnahmen überprüfen können und nicht abhängig sind von Versprechungen die über Entstörmassnahmen von Anderen gemacht werden.
Themen, die wir behandeln sind:
• Abschirmsysteme des Altertums
• Typen von klassischen Feldveränderungsmassnahmen
• Feldveränderung mit Pflanzen, Multiwellensteinen und
Bäumen
• Feldveränderungen an elektrischen Leitungen und an
Computern
• Überprüfung von «Entstörungsgeräten»
• Herstellung von Haussegen und Segen für Baumpflanzungen • Energie- und Informationsübertragung mittels der
Erzeugung scharf gebündelter Strahlung.
weiterlesen




Maskentherapiewochenenden
Begegnung zwischen Innen und Aussen
Birkenfeld
23.-26.11.2017

Eine Gruppe kommt zusammen.
Wir öffnen gemeinsam einen symbolischen Raum.
Musik erklingt.

Vielleicht eine Idee haben – vielleicht noch keine.
Mit dem Körper und dem Töpferton eine Maske formen.
Die Maske bekommt eine Haut aus Papier und Kleister.
Sie trocknet und wird von ihrem Tonbauch abgehoben.
Sie bekommt Öffnungen zum durchschauen und atmen.
Sie bekommt eine Halterung, um sie bequem tragen zu können.

Wir tragen sie in die Natur hinaus und finden einen Platz für sie.
Ein Wesen der eigenen Phantasiewelt schaut uns an:
Wir begrüssen es klangvoll und neugierig.
Was will es uns sagen?
Können wir seine Sprache erlernen?
Wie wird es den anderen Maskenwesen begegnen?

Das Spiel der Maskenwesen miteinander
ermöglicht spannende Erfahrungen.
Was habe ich erlebt als Maskenträger?
Was haben die Zuschauer gesehen?
Wir tauschen unsere Eindrücke aus.
Ein grosser Reichtum entfaltet sich.
Am Ende schliessen wir den rituellen Raum wieder
weiterlesen.



«Maske Mythos Gestalt» 2017-2020
Vier Ausbildungs-Ferienkurse in Maskentherapie
in 4 mythologischen Landschaften:
• Kärnten - Alpenländische Mythologie. Sommer 2017
Kreta - Mythologie der Göttin 22.9.-6.10.2018
• Bretagne - Keltische Mythologie. Herbst 2019
• Bali - Götter - Geister und Dämonen. Winter 2010.

weiterlesen

IM FOKUS:

Unser Jahresprogramm 2017
kann hier heruntergeladen werden:






«sound of tuesday»
MUSIKABENDE IN BIRKENFELD
Termine telefonisch erfragen 09532 / 981060




UKULELESPIEL-ABENDE für Anfänger
Termine telefonisch erfragen 09532 / 981060


40-JÄHRIGES JUBILÄUM
«wandlungskunst»
2014 hat unser kleines freies Theater
«atelier wandlungskunst»
sein
40 jähriges Jubiläum gefeiert.
Vier Jahrzehnte künstlerisches Schaffen
und Kulturelle Bildung mit Masken,
Körper, Bewegung, Musik und Ritualen
sind unser Markenzeichen.


40 STIMMEN aus 40 Jahren
Reflektionen von Teilnehmern
aus 40 Jahren «wandlungskunst»:
http://www.wandlungskunst.de/40jahre/index.html


«MASKENTHEATER
1200 JAHRE BIRKENFELD»
Menschen aus diesem unserem Dorf
spielen mit uns ihre Geschichte
im Maskentheater:
http://youtu.be/4P4F8YohFNc



----------------------------------------------------------------------------


NOCH WORKSHOPS:



«Geheimnis Körper-Feuer»
Belebung und Befreiung von Kopf bis Fuss
26.4.-2.5.2018 Körperintensiv-Woche
Jeder Kurstag beinhaltet eine Kombination aus individueller Einzelsitzung in Feldenkrais und Zen-Body, sowie
Gruppenarbeit.
Neben seinem speziellen Schwerpunkt hat jede unser drei Körperintensiv-Wochen das Ziel, die Wirbelsäule aufzurichten und Becken und Kopf in eine gute Verbindung zu bringen.
Das ermöglicht einen tiefen Atem, einen anmutigen Gang
und ein Lebensgefühl der Leichtigkeit.
weiterlesen


«Aufstellungskunst»
Systemische Aufstellungen mit intuitiver Musik
04.3.2017 Birkenfeld 11.3.2017 Leipzig; 4./5.5.2017 Schweiz
23./24.6. Birkenfeld; weitere Termine in 2017 / 2018 erfragen!
Durch das Aufstellen von Stellvertreter-Personen im Raum
wird das innere Bild des Systems, das wir in uns tragen, im Aussen sichtbar.
Die Stellvertreter stellen Teile des Systems dar und drücken über ein Musikinstrument ihre Befindlichkeit aus.
Das zugrundeliegende Thema wird als Harmonie oder
Missklang hörbar und fühlbar. In der gemeinsamen Reflexion kann das Beziehungsgefüge, das Muster und seine Dynamik erkannt werden. Durch die Dynamik in Musik und Positionswechsel der Stellvertreter können neue zufriedenstellendere Muster ausprobiert werden.
Das Tolle ist, daß jedes Thema darstellbar ist. Träume, Beziehungsgefüge, Konflikte, Familiensituationen. Du
bringst ein Thema mit, das Dich “beschäftigt oder bewegt“
und wir geben ihm Klang und Gesicht.
weiterlesen



kontakt: 09532/981060  atelier@wandlungskunst.de

home




x x